Der Laden

Der Laden

Einkaufen

Das Absinthdepot liegt in der Weinmeisterstrasse zwischen Alexanderplatz und Hackeschen Markt im historischen Scheunenviertel. Das denkmalgeschützte Haus ist eines der ältesten Gebäude der Gegend.

Derladen Laden war schon in den 90ern als einer der wenigen Spätkaufs eine Institution zur Versorgung der Clubbesucher mit Alkohol und Zigaretten. Sehr früh schon waren neben dem üblichen Sortiment hier auch wieder die ersten Absinthe aus Spanien und Tschechien erhältlich. Nach mehr als 75 Jahren kehrte so das sagenumwobene Getränk wieder zurück in ein Stadtviertel, in dem es bereits zur Jahrhundertwende heimisch war.

Viele Kunden erinnern sich noch heute an die legendären, nach Ladenschluss im Hinterzimmer veranstalteten Absinthproben in den Anfangsjahren.

Im Jahr 2000 entschieden wir uns den Laden zu renovieren und uns verstärkt auf den Ausbau des Absinthsortiments zu konzentrieren.

Von etwa fünf verschiedenen Absinthen zu Beginn haben wir unser Sortiment aktuell auf über 300 verschiedene Sorten ausgebaut.

Außerdem führen wir natürlich auch Zubehör wie etwa Absinthlöffel, Gläser und Fontänen.

Da wir uns nach wie vor auch als Spätkauf für die noch verbliebene Nachbarschaft verstehen wird unser Sortiment ergänzt durch einige andere Spirituosen sowie Wein und Bier.

Trinken

Da wir über keine Toiletten verfügen war es lange Zeit nicht möglich im Laden Absinth zu trinken.

Die veränderte Gesetzeslage erlaubt uns seit ein paar Jahren Absinth auch im Glas anzubieten, das Trinken von Bier im Laden ist leider nach wie vor nicht erlaubt.

Wir servieren die Absinthe auf klassische Art mit Eiswasser aus der Fontäne, neben den Absinthen auf der Karte können Sie auch aus den Absinthen wählen, die außerdem gerade geöffnet sind.

Falls wir Ihren Absinth mit Zucker zubereiten sollen bitten wir Sie uns das vorher mitzuteilen.

Wir sind nur ein sehr kleiner Laden und als solcher einer der wenigen die noch in Mitte verblieben sind.

Selbstverständlich müssen auch wir, gerade in einer immer ruhiger werdenden Straße, Rücksicht auf die Nachbarschaft nehmen.

Aus diesem Grund bitten wir um Ihr Verständnis wenn wir darauf achten müssen, dass im Laden eine gewisse Lautstärke nicht überschritten wird.

Wir schließen pünktlich um 24 Uhr, das Trinken von Bier und Absinth vor dem Laden ist leider nicht mehr möglich.

Sollten Sie in einer größeren Gruppe kommen können wir gerade an Wochenenden nicht immer garantieren dass wir genug Platz für alle haben.

Wir bitten Sie in dem Fall vorher anzurufen und falls möglich besser an Werktagen oder nachmittags vorbeizukommen.

 

Panorama